Willkommen

 

Du bist klug, selbstbewusst, innovativ und am Puls der Zeit – dann ist eine Lehre als Bürokaufmann/frau oder Einzelhandelskaufmann/frau genau das Richtige für dich.

Bist du bereit für diese Herausforderung? Wir sind es. Gemeinsam mit deinem Lehrbetrieb wird ein gutes Fundament für deine berufliche Zukunft gebaut.

Die Tiroler Fachberufsschule für Handel und Büro freut sich auf dich.

 

    Zu Besuch im Haus der Europäischen Union in Wien

    Haus der Europäischen Union
    26. März 2019

      Im Februar fand das Treffen der "Juniorbotschafter" (Schülerinnen) und "Seniorbotschafter" (Lehrerin) im Haus der Europäischen Union in Wien statt. Im Rahmen des Programms der Botschafterschulen des Europäischen Parlaments waren Marlene Seywald, Viktoria Fuchs und Mag. Maria Jong-Bauhofer in Wien für die TFBS Kitzbühel vertreten. Neben interessanten Vorträgen hatten die Schülerinnen auch die Möglichkeit mit EU-Abgeordneten zu sprechen und Fragen zu stellen. Es war ein sehr interessanter und lehrreicher Tag. 

    Junior Sales Championship Salzburg 9. Oktober 2019
    Ager Verena - Teilnehmerin beim österreichweiten Bewerb

    Nach Landessieg erreichte Verena Ager den hervorragenden 4. Platz beim Österreich-Finale des Handels-Lehrlingswettbewerbes Junior-Sales Champion 2019

    Wie auch im letzten Jahr wurden am Mittwoch 09. Oktober 2019 beim Junior Sales Champion Österreich 2019 unter insgesamt 17 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus ganz Österreich die besten Nachwuchsverkaufstalente ermittelt.

    Für die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer bringt dieser Wettbewerb vor allem wertvolle Erfahrungen mit sich, die sie optimal mit in ihren Lehrberuf mitnehmen können und diese sofort auch in der Praxis umsetzen können.

    Alle in Salzburg teilnehmenden Handelslehrlinge haben sich mit ihren herausragenden und besonderen Leistungen der Landesbewerbe für diesen Bundeswettbewerb in Salzburg qualifiziert.

    In maximal zehnminütigen Verkaufsgesprächen wurden die Handelslehrlinge in Bezug auf Beratung und Service, Warenpräsentation, Argumentation, Verkaufsabschluss aber auch die Behandlung von Einwänden der Kunden unter die Lupe genommen. Neben dem deutschsprachigen Kunden beim Verkaufsgespräch galt es zeitgleich auch eine weitere, englischsprachige Kundin zu beraten.

    Für das Bundesland Tirol gingen neben Elias Neururer auch Verena Ager (Landessiegerin der Tyrolskills vom 28.06.2019 in Ibk.) von der Tiroler Fachberufsschule für Handel und Büro Kitzbühel an den Start.

    In Salzburg zeigten nun die Auszubildenden aus ganz Österreich ihr Können und ihr Verkaufstalent und ließen bereits von Anfang an vermuten, dass die Entscheidung für den Bundessieg sehr schwierig werden dürfte.

    Den ersten Platz mit den meisten Punkten beim Junior Sales Champion holte sich die Oberösterreicherin Lisa Götschhofer, Platz 2 belegte Kerstin Kada (ebenfalls aus Oberösterreich) und Sebastian Hotwagner aus dem Burgenland landete auf dem dritten Platz.

    Verena Ager belegte durch ihre authentische Art gepaart mit Witz und Natürlichkeit, und speziell durch das gewählte außergewöhnliche Produkt (Rinderschermaschine) den hervorragenden 4. Platz.

    Die Leidenschaft der Lehrlinge für ihren Beruf, für die Kunden, für die Produkte und vor allem das gezeigte Leistungsniveau begeisterte die ausgewählte Fachjury sehr.